DJI Smart Controller

    • DJI Smart Controller

      Hallo und Grüezi mitenand

      Ich mache Fotos mit meiner DJI Mavic 2 Pro im RAW Modus, alles soweit so gut...

      Die Fotos werden gemäss meiner Einstellung auf dem Display als RAW Datei angezeigt.
      Beim kopieren im Smart Controller auf die Micro SD Card, werden diese in JPG Dateien umgewandelt und auch so im Rechner angezeigt.

      Wo bleiben, denn die RAW Dateien die ich lieber hätte zum arbeiten ???

      Was mache ich wo falsch ??? pardon

      Sonnige Grüsse photocrack
    • Bernd Q schrieb:

      Warum nimmst du nicht die original Dateien von der SD Karte?
      Die sollten doch eigentlich in beiden Formaten vorliegen.

      Gruß - Bernd
      Hallo Bernd

      Vielen Dank für die Antwort.

      So sieht das mit den eigentlichen RAW Dateien aus (die nirgens sind) da sind nur JPG Dateien auf der SD Speicherkarte.
      Ein Printscreen der SD Speicherkarte

      Gruss René
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2021-04-10 um 20.35.42.png.jpg

        1,39 MB, 3.508×1.974, 6 mal angesehen
    • Hallo René,
      sorry ich dachte es handelt sich um den Mavic Pro. Jetzt eben habe ich erst bemerkt das es sich um einen Mavic 2 handelt.
      Allerdings sollte es da nicht viele Unterschiede geben. Irgendwie verstehe ich die Sache mit dem Kopieren auf den Smart Controller nicht richtig oder falsch und vermute daher, das du da einen quasi Umweg machst.

      Der Mavic 2 hat doch einen Slot für eine SD Karte. Bei eingesteckter SD Karte und den richtigen Einstellungen in der GO4 sollten sich alle Fotos und Videos auf dieser Karte befinden.
      Das bedeutet wenn du in der GO4 als Speicherformat JPG + RAW (DNG) angegeben hast sollte jedes Foto in den zwei Formaten auf der Karte abgespeichert sein.
      Weiterhin könnte es auch noch sein, das du in der GO4 den Speicherort wählen kannst, also das alles bitte mal prüfen und ggf. als Speicherort SD Karte wählen und als Speicherformat JPG und RAW angeben.

      Bin mal auf deine Antwort gespannt.
      Gruß - Bernd
    • Grüezi Bernd

      Vielen Dank, dass Du Dich so mit meiner Frage auseinandersetzt.

      Ich habe es herausgefunden, Du hast vollkommen richtig gelegen, nur ich war auf dem falschen Weg.

      Die Einstellungen sind von mir JPG + RAW (DNG) gewählt auf dem Smartcontroller, wie Du beschrieben hast.
      Auf der SD Card im Smartcontroller werden nur JPG Daten übertragen, ist mir jetzt irgendwie auch logisch (Datenmenge zu gross)
      Foto vom letzten mal.

      Wenn ich aber die SD Card von der Mavic 2 Pro (Drohne) heraushehme und im Rechner einlese sind beide Formate JPG +RAW (DNG) auf der SD Card.
      Ein Foto habe Dir ich angehängt.

      Das einzige, was hald ein bisschen stört, ist das herausnehmen der Speicherkarte aus der Drohne.
      Ich weiss nicht wie lange das gut geht und hält, mit der "fummeligen" Abdeckung an der Drone selbst.

      Ich werde sicher in Zukunft die Steckverbindung nehmen, welche sich rechts an der Drone befindet.

      So, Bernd Dir noch viele schöne Flüge und sonnige Grüsse aus der Schweiz.

      Irgendwann irgendwo, wir sehen oder hören uns, lieben Gruss René.
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2021-04-11 um 10.00.23.png.jpg

        836,26 kB, 3.079×1.732, 3 mal angesehen
    • Hallo Hallo René,
      schön das wir dein Problem lösen konnten denn eine Ferndiagnose ist nicht immer leicht.
      Das die Sache mit der SD Karte im Kopter zusammenhängt hatte ich vermutet und dein Bild mit den seltsamen Datenbezeichnungen sprach auch dafür.
      So wie es auf dem neuen Bild ausschaut, kenne ich die Sache.

      photocrack schrieb:

      Ich weiss nicht wie lange das gut geht und hält, mit der "fummeligen" Abdeckung an der Drone selbst.

      Ich werde sicher in Zukunft die Steckverbindung nehmen, welche sich rechts an der Drone befindet.
      Bei meiner Mavic Pro sieht es mit der Abdeckung ähnlich aus aber sie hält sei 3 Jahren problemlos.
      Vermutlich wirst du bei Nutzung der Kabelverbindung (Steckverbindung) min. eine große Tasse Kaffee brauchen denn sie ist nicht gerade schnell.
      Ein paar Mb für Fotos mag ja noch gehen aber bei Videos sieht es dann doch etwas anders aus. Probier es einfach mal aus.

      Auch dir noch viele schöne Flüge und immer eine gewollte Landung.
      Grüße in die Schweiz und ja, die Welt ist klein und vielleicht sieht man sich ja wirklich mal.
      Liebe Grüße - Bernd