Letzte Aktivitäten

  • yun69 -

    Hat eine Antwort im Thema Willkommen an Bord "yun69" verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen Vielen Dank für die Aufnahme im Kopterforum.Da mich Drohnen schon immer interessiert haben, habe ich mir jetzt ein Typhoon H gekauft, mit welcher ich die ersten vorsichtigen Drohnenerfahrungen mache. Freue mich auf einen Regen Austausch…
  • Admin -

    Hat das Thema Willkommen an Bord "yun69" gestartet.

    Thema
    Liebe(r) "yun69", Wir vom Kopter-Forum.ch-Team heissen Dich hier im Schweizer-Forum herzlich willkommen und bitten höflich um eine kurze Vorstellung sowie einen Eintrag in die Benutzerkarte (*). Das ist sehr praktisch, denn dort sieht man, wer in der…
  • Blindflug -

    Hat eine Antwort im Thema Rheinfall verfasst.

    Beitrag
    Ja, das MP4 ist einiges kleiner. Allerdings ist es wichtig zu wissen, für was du die Aufnahmen willst. Nur You-Tube ist die Qualität kein Problem. Wenn du aber mehr willst, dann fallen sofort grosse Datenmengen an. 4K Aufnahmen sind hat so... aber…
  • Admin -

    Hat eine Antwort im Thema Rheinfall verfasst.

    Beitrag
    Ich denke mit MP4 ist alles gut. Probier es mal!
  • Saverio -

    Hat eine Antwort im Thema Rheinfall verfasst.

    Beitrag
    Ja ich auch. Aber mein film ist am schluss wenn ich in avi exportieren will ist es 10gb für nur 1min. Was kann ich machen damit es weniger ist und gleiche quali?
  • Bernd Q -

    Mag den Beitrag von hegauer im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial.

    Like (Beitrag)
    Beim Beschleunigen werden ja Frames ausgelassen, damit der Film schneller wird. Du hast also weniger FPS, also ruckelts mehr. Bei 25 FP Aufnahmen verbleiben nach der "Beschleunigung (1,5)" noch 17 FPS übrig, bei 1,2 noch 21. Je höher die FPS bei der…
  • Bernd Q -

    Mag den Beitrag von hegauer im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial.

    Like (Beitrag)
    Umgekehrt wird ein Schuh draus: "die Framerate in etwa die Hälfte der Belichtungszeit betragen soll" Der bestimmende Faktor ist die Framerate! Die Belichtungszeit soll das doppelte der Framerate betragen. Man wählt eine bestimmte Framerate, und stellt…
  • Bernd Q -

    Mag den Beitrag von hegauer im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial.

    Like (Beitrag)
    Die Framerate ändert an der Belichtung nix. Zeit, Blende und ISO sind für die richtige Belichtung zuständig. Weil du an der Blende nichts ändern kannst, bleiben Zeit und ISO. Die Zeit stellst du aber wegen der Famerate auch auf einen festen Wert.…
  • Bernd Q -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Stimmt, da kann ich hegauer in allen Dingen nur Recht geben. :thumbsup: Von der Seite hatte ich das Problem überhaupt nicht bedacht. Edit sagt: Stimmt nicht, ich hatte es schon angedacht und darum im Beitrag 4 nach der Framerate (fps) gefragt.
  • hegauer -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Die Framerate ändert an der Belichtung nix. Zeit, Blende und ISO sind für die richtige Belichtung zuständig. Weil du an der Blende nichts ändern kannst, bleiben Zeit und ISO. Die Zeit stellst du aber wegen der Famerate auch auf einen festen Wert.…
  • phoenix-69 -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Als "Schönwetter-Einstellung" habe ich die ISO fix auf 100 und dazu einen ND-32. Ergibt bei strahlendem Sonnenschein ansehliches Material. Demnach sollte ich ohne Probleme die Framerate und Belichtung hochsetzen können. Danke für die Tipps, man lernt…
  • hegauer -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Umgekehrt wird ein Schuh draus: "die Framerate in etwa die Hälfte der Belichtungszeit betragen soll" Der bestimmende Faktor ist die Framerate! Die Belichtungszeit soll das doppelte der Framerate betragen. Man wählt eine bestimmte Framerate, und stellt…
  • phoenix-69 -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Hallo hegauer Danke für Deine Antwort. So rum macht das natürlich Sinn mit der Anzahl Bilder. hmm Irgendwo hatte ich als "ideale Kameraeinstellung" aufgeschnappt, dass die Framerate in etwa die Hälfte der Belichtungszeit betragen soll. Die…
  • hegauer -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Beim Beschleunigen werden ja Frames ausgelassen, damit der Film schneller wird. Du hast also weniger FPS, also ruckelts mehr. Bei 25 FP Aufnahmen verbleiben nach der "Beschleunigung (1,5)" noch 17 FPS übrig, bei 1,2 noch 21. Je höher die FPS bei der…
  • phoenix-69 -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd In der Vorschau hatte ich nicht so genau hingeschaut da bisher immer alls i.O. war. :/ Der Fernseher ist für MKV geeignet, unbeschleunigte Clips laufen prächtig. Es ist ein Einzelfall aber eben auch der erste Clip mit…
  • Bernd Q -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Hallo phoenix Was mir noch fehlt ist fps Rohmaterial und fps Ausgabematerial. Allerdings verstehe ich auch nicht warum dieser unschöne Effekt auftritt. Hattest du solche Probleme schön öfter oder ist es ein Einzelfall und hast du es mal mit MP4…
  • phoenix-69 -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd Gefilmt habe ich mit der DJI Pro Platinum, maximale Auflösung, MOV-Format. Bearbeiten tu ich mit Filmora 9 von wondershare und exportiere die "Kunstwerke" als MKV. Solange ich nicht am Tempo herum schraube, sieht es eigentlich recht…
  • Bernd Q -

    Hat eine Antwort im Thema Ruckeln bei beschleunigtem Roh-Filmmaterial verfasst.

    Beitrag
    Hi, interessante Fragestellung. Kannst du mal bitte etwas mehr zu deinem Rohmaterial sagen? Gruß - Bernd
  • Admin -

    Hat das Thema Willkommen an Bord "EmJay" gestartet.

    Thema
    Liebe(r) "EmJay", Wir vom Kopter-Forum.ch-Team heissen Dich hier im Schweizer-Forum herzlich willkommen und bitten höflich um eine kurze Vorstellung sowie einen Eintrag in die Benutzerkarte (*). Das ist sehr praktisch, denn dort sieht man, wer in der…
  • Blindflug -

    Hat eine Antwort im Thema Rheinfall verfasst.

    Beitrag
    Also ich benutze MAGIX. Ist keine Freeware aber für mich als Anfänger sehr brauchbar..